Bestes Bildungssystem. Gesetze, die die Rechte der Frauen schützen. Nr. 1 Platz zum Leben.

New Jersey CEO Council schließt sich Choose New Jersey an

Wählen Sie New-Jersey | Pressemitteilung

 

(Newark, New-Jersey) – Choose New Jersey, die führende gemeinnützige Wirtschaftsentwicklungsorganisation des Staates, gab heute die Integration des New Jersey CEO Council (CEO Council) in die Organisation bekannt, wodurch eine starke Partnerschaft entsteht, die die Mission von Choose New Jersey zum Wachstum der Wirtschaft des Staates stärken wird. 

Die Einrichtung des CEO Council wurde im Oktober 2020 als Teil der COVID-19 Restart and Recovery Commission von Gouverneur Phil Murphy angekündigt. Zu Beginn bestand die Mission des CEO Council darin, die Ressourcen einiger der größten Unternehmen des Staates zu nutzen, um den Gemeinschaften zu helfen, die überproportional von der COVID-19-Pandemie betroffen sind, insbesondere Minderheitengemeinschaften.

Der Vorstand von Choose New Jersey genehmigte am 27. Oktober 2022 offiziell die Integration des CEO Council in die Organisation. Die derzeitigen Mitglieder des CEO Council sind Becton Dickinson (BD), Campbell Soup Company, Johnson & Johnson, Merck & Co. und Bristol Myers Squibb ist Choose New Jersey auf Botschafterebene beigetreten. 

Die anderen Mitglieder des CEO Council, Verizon, PSEG, Prudential Financial, RWJBarnabas Health, Hackensack Meridian Health und American Water, über seine Tochtergesellschaft American Water in New Jersey, sind bestehende Vorstandsmitglieder von Choose New Jersey, von denen einige Gründungsmitglieder sind. 

„Die Integration des New Jersey CEO Council in Choose New Jersey wird die Bemühungen der Organisation zum Wachstum der Wirtschaft von New Jersey stärken und gleichzeitig die Ressourcen weiterer wichtiger Akteure in der Unternehmensgemeinschaft von New Jersey nutzen.“ sagte Gouverneur Phil Murphy. „Der CEO Council ist ein hervorragendes Beispiel für die Zusammenarbeit des öffentlichen und des privaten Sektors, um strukturelle Ungleichheit im ganzen Bundesstaat anzugehen. Seine Bemühungen, Beschäftigungsmöglichkeiten für unterversorgte Gemeinschaften zu schaffen sowie Frauen und Unternehmen im Besitz von Minderheiten zu unterstützen, spiegeln die Werte von New Jersey in Bezug auf Fairness und Gleichberechtigung wider.“

„Seit seiner Gründung hat sich Choose New Jersey dafür eingesetzt, Unternehmen nach New Jersey zu locken und seine Wirtschaft zu stärken“, sagte er Ralph LaRossa, Vorsitzender von Choose New Jersey und Präsident und Chief Executive Officer von PSEG. „Durch die Hinzufügung des CEO Council und vier neuer Vorstandsmitglieder gewinnt Choose New Jersey wertvolle Erfahrungen und Einfluss von einigen der führenden Corporate Citizens des Staates. Ich freue mich darauf, die Arbeit, die PSEG mit dem CEO Council geleistet hat, fortzusetzen und zu sehen, wie die Mission von Choose New Jersey durch die Hinzufügung dieser weltweit anerkannten Marken ergänzt werden kann.“

„Seit mehr als einem Jahrzehnt zeigt Choose New Jersey Unternehmen im In- und Ausland, warum New Jersey der beste Bundesstaat des Landes ist, um zu wachsen und zu expandieren“, sagte er Wesley Mathews, Präsident und CEO von Choose New Jersey. „Ich freue mich, das New Jersey CEO Council in unserer Organisation willkommen zu heißen. Die Aufnahme dieser weltweit anerkannten Wirtschaftsführer in unseren bereits angesehenen Vorstand wird unsere Fähigkeit, den Staat zu vermarkten und Unternehmen in New Jersey anzuwerben, erheblich verbessern.“

Phillip Loureiro, Business Development Officer bei Choose New Jersey, wird das Tagesgeschäft des CEO Council leiten.

Zu den Höhepunkten der Arbeit des CEO Councils in den letzten zwei Jahren gehören:

  • Verpflichtungen zu Vielfalt erhöhen sowohl bei der Einstellungs- als auch bei der Beschaffungspraxis in ihren Organisationen und versprechen, bis 30,000 2030 Einwohner von New Jersey einzustellen oder auszubilden und bis 250 weitere 2025 Millionen US-Dollar für die Beschaffung bei staatlichen, unterschiedlichen Unternehmen auszugeben. 
  • In Partnerschaft mit dem Bundesstaat New Jersey wurde der CEO Council gegründet und finanziell dazu beigetragen Pay-It-Forward-Programm, das allererste öffentlich finanzierte Karriere-Impact-Bond-Programm im Land. 
  • Der CEO Council finanziert die Kompetenzzentrum für vielfältige Beschaffung Programm in Partnerschaft mit dem Rutgers Center for Supply Chain Management. Ziel dieses Programms ist es, Mitgliedsunternehmen des CEO Council bei ihren vielfältigen Beschaffungszielen zu unterstützen.

„Ich teile die Begeisterung des Gouverneurs und meiner Ratskollegen über die Integration des New Jersey CEO Council in Choose New Jersey“, sagte Charles Lowrey, Vorsitzender und CEO von Prudential Financial, und Co-Vorsitzender des NJ CEO Council. „Beide Gruppen bringen einzigartige Erkenntnisse ein, die unser gemeinsames Ziel vorantreiben werden, wirtschaftliche Mobilität für die Einwohner von New Jersey zu schaffen.“

„New Jersey hat die 22. größte Volkswirtschaft der Welt und ich bin stolz darauf, mit Gouverneur Murphy und anderen Führungskräften zusammengearbeitet zu haben, um sicherzustellen, dass der Wohlstand des Staates alle Menschen erreicht, die hier leben und arbeiten“, sagte er Hans Vestberg, Vorstandsvorsitzender und CEO von Verizon. „Wir setzen uns dafür ein, Choose New Jersey dabei zu helfen, die Macht des öffentlichen und privaten Sektors zu nutzen, um allen im ganzen Bundesstaat einen steigenden Lebensstandard, wirtschaftliche Mobilität und Chancen zu bieten.“

„Diese Integration erhöht unsere Ressourcen und unsere Fähigkeit, nachhaltiges Wirtschaftswachstum im gesamten Bundesstaat New Jersey zu erzielen. Als Ankerinstitution begrüßen wir die Gelegenheit, mit unseren neuen Partnern zusammenzuarbeiten, um wirtschaftliche Stabilität und Gerechtigkeit zu fördern, insbesondere in unseren am stärksten gefährdeten Gemeinschaften“, sagte er Barry H. Ostrowsky, Chief Executive Officer, RWJBarnabas Health

„Die Partnerschaft des New Jersey CEO Council und Choose New Jersey schafft ein starkes Team aus verschiedenen Branchenführern aus allen Teilen des Bundesstaates. Campbell freut sich darauf, die wichtige Arbeit voranzutreiben, um unsere Gemeinden zu verbessern und die Wirtschaft von New Jersey anzukurbeln“, sagte er Mark Clouse, Präsident und CEO, Campbell Soup Company.

„Choose New Jersey hat ein beeindruckendes Vermächtnis, führende Unternehmen anzuziehen und unsere Wirtschaft wachsen zu lassen“, sagte er Robert C. Garrett, CEO von Hackensack Meridian Health und stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Choose New Jersey. „Durch die Integration des CEO Council in Choose New Jersey können wir intensiver zusammenarbeiten, um die Wirtschaft weiter voranzutreiben und mehr Eigenkapital und Chancen für alle Unternehmen zu schaffen.“  

„Als größter börsennotierter Wasser- und Abwasserversorger des Landes fühlt sich American Water geehrt, seinen Firmensitz in New Jersey zu haben, wo wir jeden dritten Einwohner über unsere New Jersey American Water-Tochter versorgen“, sagte er Susan Hardwick, Präsidentin und CEO von American Water. „Wir begrüßen die Gelegenheit, durch diese einzigartige öffentlich-private Partnerschaft weiter mit Gouverneur Murphy zusammenzuarbeiten und unsere Stärken und die der anderen großen Unternehmen im Bundesstaat zu nutzen, um die Innovationsbemühungen im ganzen Bundesstaat zu beschleunigen.“

Die vierteljährliche Vorstandssitzung von Choose New Jersey fand am 27. Oktober im Gateway Complex in Newark statt. Choose New Jersey verzeichnete ein erfolgreiches drittes Quartal, das durch eine erweiterte internationale Reichweite hervorgehoben wurde, einschließlich der angekündigten Eröffnung des Wählen Sie New Jersey Ireland Center. Im Laufe des Quartals unterstützte Choose New Jersey 9 Unternehmen bei der Verlagerung oder Expansion nach New Jersey, was zu 271 neuen und erhaltenen Arbeitsplätzen und einer wirtschaftlichen Auswirkung von 89 Millionen US-Dollar führte. Acht der neun waren internationale Unternehmen.

Über Wählen Sie New Jersey

Choose New Jersey ist eine privat finanzierte Wirtschaftsentwicklungsorganisation gemäß 501 (c)(3) mit der Mission, die Schaffung von Arbeitsplätzen zu fördern und Kapitalinvestitionen in New Jersey anzuziehen. Wählen Sie New Jersey vermarktet New Jersey sowohl im Inland als auch international als den besten Ort, um ein Unternehmen in den Vereinigten Staaten aufzubauen. Sachkundige, erfahrene Mitarbeiter, die von einem Netzwerk staatlicher Stellen und privater Partner unterstützt werden, bieten kostenlose, vertrauliche Unterstützung, um Unternehmen bei der Einrichtung von Betrieben in New Jersey zu unterstützen. Durch die Nutzung der Macht von Führungskräften aus Wirtschaft, Arbeit, Wissenschaft und Regierung ermöglicht Choose New Jersey Wachstum in allen Sektoren der Wirtschaft des Staates und strebt danach, ein stärkeres und wohlhabenderes New Jersey für alle aufzubauen. Erfahren Sie mehr unter www.choosenj.com.

WAS KANN New Jersey FÜR SIE TUN

Umzugs- und Expansionsdienste

Wir bieten maßgeschneiderte RFI-Antworten, demografische Daten, detaillierte Markteinschätzungen und andere kostenlose Dienste für Unternehmensumzüge und -erweiterungen. Wenn sich Ihr Unternehmen dafür entscheidet, in New Jersey zu wachsen, helfen wir Ihnen auch dabei, Ihre guten Nachrichten zu veröffentlichen.

Seitenbesuche

Wir machen Ihre Immobiliensuche nahtlos, damit Sie die Website finden, die Ihren Umzugs- oder Expansionsanforderungen am besten entspricht.

Verbindungen zur wirtschaftlichen Entwicklung

Unsere öffentlichen und privaten Partner bieten eine breite Palette von Dienstleistungen an. Von der Zusammenarbeit in der Hochschulforschung über die regulatorische und rechtliche Unterstützung bis hin zur Mitarbeiterschulung stellen sie sicher, dass Sie eine reibungslose Landung haben.

Ingrid Austin
PR & Kommunikationsmanager